Screenshots mit Windows 7 erstellen und speichern

Screenshots mit Windows 7 erstellen und speichern

Bildschirmfotos vom Desktop oder einzelnen Programmfenstern kann man unter Windows 7 mit wenigen Schritten erstellen. Das Tutorial zeigt, wie Sie Screenshots mit Windows-Bordmitteln machen.

1. Screenshot erstellen

Um ein Bildschirmfoto des gesamten Desktops und und aller enthaltenen Fenster zu erstellen, drücken Sie die DRUCK-Taste. Wenn Sie ausschließlich das aktive Fenster abfotografieren wollen, verwenden Sie gleichzeitig die Tasten ALT und DRUCK.

2. Screenshot einfügen

Im nächsten Schritt fügen Sie den Screenshot aus der Zwischenablage in ein Grafik-Programm ein. Sie können dazu das Windows-eigene Paint oder jede beliebige Bild-Software nutzen.

Öffnen Sie Paint und klicken Sie in der oberen linken Ecke auf Einfügen. Der Screenshot wird nun als neues Bild in Paint eingefügt.

3. Screenshot speichern

Sie können das Bild nun nach Belieben verändern und über die Menüleiste – Speichern unter auf Ihrem PC sichern.

Hier finden Sie die besten Windows-Tipps

  • Link Kopiert!
Kommentare laden
5. Jess Glynne Ill Be There mp3 | Abdeckplane Gewebeplane Industrieplane Schutzplane Bau Holz Garten Plane Ösen | BMW R1150R Rockster